10Min FASCIEN - Tai Chi Verein Linz seit 2001

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

10Min FASCIEN

Online-Learn > Beginner > 5Loosenings
10 MINUTEN FASZIEN-LOCKERUNG

Faszien ist ein dichtes weiterverzweigtes und vielschichtiges Netzwerk aus kollagenen Fasern, Fibroblasten und zahlreichen weiteren Zellen durchziehen sie den gesamten Körper und bilden das größte Sinnesorgan des menschlichen Körpers!
Faszien dienen als Speicher für kinetische Energie und unterstützen Muskelarbeit.
Die optimale Beschaffenheit ihrer Faszien ist wie ein Gummiband in elastische Vorspannung. Unser Körper ist von Faszien durchzogen wie von einem Netz, das sämtliche Strukturen umgibt. Vorstellen kann man sich das, wie die zarte Haut, die die einzelnen Scheiben einer Orange voneinander trennt und ihnen Form gibt. Durch Muskelverspannungen oder Bewegungsmangel kann Fasziengewebe verkleben und die Muskulatur verliert Flexibilität und Bewegungsfähigkeit - Ähnlich wie ein verklebtes Spinnennetz, dass den Kräften von Wind und Wetter nicht mehr standhalten kann und seine Funktion nicht mehr erfüllen kann. Dauerhafter Stress oder zu starke und ungünstige körperliche Belastungen führen zur Verhärtung und Verfilzung von Faszien. Die betroffene Muskulatur verliert an Flexibilität und Bewegungsfähigkeit, es kommt zu Nervenquetschungen im verklebten Gewebebereiche und es drohen langfristig Verspannungen, Schmerzen oder auch chronische Rückenbeschwerden.

Verinfacht  gesagt; Die Fascien müssen gedeht werden, damit Muskeln richtig arbeiten. Dieses Thema ist daher auch für uns im Tai Chi von großer Wichtigkeit.
,
Die wichtigen Bereiche für Tai Chi sind:
Rückenmuskulatur
Beckenmuskulatur
Hamstrings
Beinbizeps
Waden
Fuss

HAMSTRINGS-GLUTEUS-DEHNUNG

30 Sec x 3
COBRA

30 Sec x 3
DIE KATZE

6 Wh x 3
DER HUND

6 Wh x 3
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü